Share

Schwangerschaftskalender – Woche für Woche Entwicklung verfolgen

Februar 20, 2013 | Baby Webtipps

Am Anfang der Schwangerschaft gehen einem viele Fragen durch den Kopf. Ein Schwangerschaftskalender begleitet Sie während der gesamten Schwangerschaft. In den nächsten Monaten werden Sie spannende Erfahrungen machen, das ein oder andere Hoch sowie Tief durchleben, und vor allem Ihre Regelblutung vermissen. Man wird durch das Internet mit allen Informationen versorgt. Auf miBaby.de findet sich jede Woche ein Artikel, welcher die Entwicklung des Körpers erklärt. Und beschreibt wie das Kind in Ihrem Bauch wächst. Neun Monate können Sie sich auf unterhaltsame Weise alle wichtigen Hinweise, vom Vorsorgetermin bis hin zum Entbindungstermin zukommen lassen. Auch Produktempfehlungen sind Teil des Angebots. In den letzten Schwangerschaftswochen können Sie sich schonmal in unserem Stillkissen Ratgeber auf die Stillung vorbereiten. Profitieren Sie von unseren Ratgebern, Ihrer kleinen Hilfe auf dem Weg zum Ziel, einem neuen Menschen.

Schon nach den ersten vier Wochen fängt das Herz Deines Babys zu schlagen an. Und was passiert mit Dir? Als Schwangere ist es ein immenser Vorteil, einen kleinen Helfer beiseite zu haben. 40 Wochen stressfrei erleben und genießen können. Denken Sie nochmals an die Babyerstaustattung. Sie werden von einem Haufen an Angeboten erschlagen. Sich in diesem sprichwörtlichen Dschungel noch orientieren zu können, das erfordert Nerven. Tun Sie sich das nicht an und nehmen Sie diese kleine Hilfe in Anspruch. Schauen Sie sich am Besten schon jetzt ein bisschen um. Und freuen Sie sich ein solches Wunder erleben zu dürfen. Viele Frauen sagen von sich, dass die Schwangerschaft ein besonders prägendes Erlebnis ist. Ein Schwangerschaftkalender hilft Dir den Überblick über die Entwicklungen Deines Babys und Dir zu bewahren. Nützlich sind vor allem individuell auf die Bedürfnisse abgestimmten Produktvorschläge – so denkt man daran schon kurz bevor das Kind geboren wird an die Geburtskarten und kommt nachher nicht in Zugzwang wenn das Kind erstmal da ist.

Bild: © cs-photo – Fotolia.com

Tags: ,

Comments are closed.